Medical Content

Medizinisch, exakt, relevant – Wir erreichen Ihre Zielgruppe.

News

Immer gut informiert

Mit dem Know-how und der langjährigen Erfahrung unseres Teams aus Medizinern, Naturwissenschaftlern, Apothekern und Journalisten erstellen und prüfen wir Ihre medizinischen wissenschaftlichen Inhalte. Immer individuell zugeschnitten auf Fachkreise und Patienten.

Unser Angebot:

E-Learning & CME

Fortbildung in digitaler Form

Unter Berücksichtigung internationaler Qualitätsstandards erarbeiten wir Inhalte für Ihre Fortbildungen und unterstützen Sie bei der Zertifizierung von CME-Fortbildungen.

Dazu gehören:

  • Recherche und Analyse des Bedarfs und der Lernziele
  • Manuskripterstellung
  • Empfehlung von Referenten und Kooperationspartnern
  • Konzeption und Produktion der E-Learning-Inhalte
  • CME-konforme Prozesse
  • Unabhängige Reviews
  • Abwicklung der Zertifizierung und CME-Reviews
  • Berücksichtigung der Transparenz- und Complianceanforderungen
  • Nationale wie internationale Qualitätsstandards
  • Mitgliedschaft in der Good CME Practice Group (gCMEp)
Wir sind Mitglied der Good CME Practice Group.

Webinare & Videointerviews

Interaktiv und informativ

Wir begleiten Sie bei der Umsetzung moderierter Webinare, Webcasts und Videointerviews.

Dabei bieten wir Ihnen:

  • Erarbeitung relevanter Inhalte
  • Prüfung der Aktualität, Richtigkeit und Verständlichkeit durch unabhängige Mediziner
  • Planung, Auswahl und Organisation der Veranstaltung, inklusive Beauftragung und Betreuung der Moderatoren, Sprecher und des Veranstaltungsortes

Die professionelle Gestaltung mit eigener Streaming-Plattform für Webinare und dem Einsatz eines erfahrenen technischen Teams und unserer Moderatoren wird die Teilnehmer begeistern.

Edutainment & E-Detailing

Auf den Punkt

Mit Edutainment haben Sie die Möglichkeit, fachspezifisches Wissen spielerisch unterhaltend zu vermitteln und dabei von einem besonders hohen Lernfaktor zu profitieren. Beim E-Detailing steht Ihre Produkt-Botschaft im Vordergrund. Wir helfen Ihnen bei der Wahl der richtigen Verpackung und erstellen Ihre Inhalte immer in der passenden Art und Weise.

  • Konzeption und technische Umsetzung von Lernspielen mit relevanten Inhalten und Botschaften für Fachkreise
  • zielgruppengerecht, problemorientiert
  • in unterschiedlichen Formaten, für zahlreiche Kanäle

CME-Fortbildungen

Qualitätsstandards sind gesetzt

Bei der Erstellung von CME-zertifizierten Inhalten sehen wir als unsere Aufgabe an, medizinische Fortbildungen umzusetzen, die den aktuellen nationalen und internationalen Standards folgen. Wir halten uns bei der Umsetzung an die Vorgaben der verschiedenen Ärztekammern. Wir unterstützen unsere Kunden dabei, wie eine Umsetzung im jeweils speziellen Kontext erfolgen kann und Ihr wohlgemeintes Engagement nicht fehlinterpretiert wird. Alle CME-Module durchlaufen z. B. ein Medical Review von unabhängigen Ärzten. Unser aktuelles Know-How in Sachen CME erreichen wir u. a. durch die engagierte Mitgliedschaft in führenden Verbänden.

Kontakt

News

Steigende Nachfrage nach Fortbildungsveranstaltungen:
Neue Aufgaben und Herausforderungen für Apotheker und Apothekerinnen

Die Teilnehmerzahlen bei Apothekerfortbildungen steigen aktuell zunehmend. Dies macht deutlich, dass die Gesundheitsbranche neuen Herausforderungen gegenübersteht. Um diese Herausforderungen zu meistern, bedarf es qualifizierter Fortbildung.

mehr lesen

Meinung: Der Einfluss der Tech-Konzerne auf das Gesundheitswesen

Mit diesem Thema hat sich die Ethikerin Prof. Christiane Woppen zusammen mit einem Forschungsteam näher beschäftigt und eine Studie erstellt. Welche Auswirkungen die digitale Transformation aus ihrer Sicht hat und wo sie Chancen und Risiken für das Gesundheitswesen sieht, hat sie in einem Interview erläutert. Auszüge finden Sie hier.

mehr lesen

Apps auf Rezept: Nutzungen nehmen zu, aber Wirkungen bieten noch Potenzial

Die Techniker Krankenkasse und die Universität Bielefeld haben gemeinsam ein erstes Resümee zum Thema Gesundheits-Apps gezogen und einen DIGA-Report veröffentlicht. Wie es um die Nutzung und die Akzeptanz der digitalen Helfer steht, erfahren Sie hier.

mehr lesen

KWHC beruft Dr. Melanie Howe zur zweiten Geschäftsführerin

Die KWHC hat eine neue Doppelspitze. Seit 1. März verstärkt Dr. Melanie Howe (45) die Geschäftsführung an der Seite des Mediziners Dr. Thomas Kleinoeder (53). Unternehmensgründer Kurt Wiedenhoff (62) zog sich zum Jahreswechsel aus der Geschäftsführung zurück, bleibt der Agentur aber weiterhin als strategischer Berater erhalten.

mehr lesen