Event­management

Mehr als 200 Online-Fortbildungen pro Jahr – Profitieren Sie von unserer Erfahrung.

Events

Wissen erleben

Mit mehr als 200 durchgeführten Events und Fortbildungen im Jahr verfügen wir über jede Menge Erfahrung und wissen, wo, wie und wann wir Ihre Zielgruppe für Sie am besten erreichen können. Wir entwickeln individuell auf Sie zugeschnittene Konzepte, kümmern uns um die technische Durchführung und organisieren alles vom Referentenvertrag bis zur Abrechnung.

Wir bieten:

  • Webcasts und moderierte Webinare
  • Videointerviews
  • Mobile Internetcafés
  • Kongress- und Symposienbetreuung
  • Internet- und PC-Kurse
  • (digitale) Vorträge
  • Veranstaltungsaufzeichnungen

Aktiv-Workshops

Verschiedene Blickwinkel betrachten

In umfangreichen Workshops erarbeiten wir mit Ärzten oder Patienten die relevanten Aspekte in Hinsicht auf Ihren Markt. Gemeinsam erfahren wir, wo der Zielgruppe „der Schuh drückt“. Wir hinterfragen, analysieren, führen Interviews durch und erstellen die passende Strategie. Zielgruppen-, markt- und produktorientiert.

Kontakt

News

Jameda muss sein Geschäftsmodell ändern

Weil Sie sich durch Werbung ihrer Kollegen auf ihrer Profilseite benachteiligt fühlte, verlangte eine Ärztin die Löschung ihres Jameda-Profils. Jameda passt das Geschäftsmodell an.

mehr lesen

Video Content erfreut sich wachsender Beliebtheit bei den Usern

Die Verbraucher legen dabei großen Wert auf kurze, unterhaltsame Videos. Dies zeigt der aktuelle Report „The Future of Content Marketing“.

mehr lesen

KWHC: Medical Content – Medizinisch, exakt, relevant

Die KWHC ist in den letzten Jahren deutlich gewachsen. Anlass für uns, in diesem Format die Abteilungen der KWHC mit ihren Leistungen kurz vorzustellen. Medical Content bedeutet für uns relevante Themen zu identifizieren und mediengerecht aufzubereiten – von der News bis zum kompletten E-Learning.

mehr lesen

CME Fortbildung mit Nachhaltigkeit

Bessere Patientenversorgung durch gut fortgebildete Ärzte ist das Ziel von CME-Fortbildung. Im JAMA berichten Robin Stevenson (Good CME Practice Group) und Don Moore (Vanderbilt University), dass aktuell CME-Fortbildungen in Europa mehr Faktenwissen vermitteln und weniger darauf ausgerichtet sind, Einfluss auf die bessere Patientenversorgung zu nehmen.

mehr lesen