Event­management

Mehr als 200 Online-Fortbildungen pro Jahr – Profitieren Sie von unserer Erfahrung.

Events

Wissen erleben

Mit mehr als 200 durchgeführten Events und Fortbildungen im Jahr verfügen wir über jede Menge Erfahrung und wissen, wo, wie und wann wir Ihre Zielgruppe für Sie am besten erreichen können. Wir entwickeln individuell auf Sie zugeschnittene Konzepte, kümmern uns um die technische Durchführung und organisieren alles vom Referentenvertrag bis zur Abrechnung.

Wir bieten:

  • Webcasts und moderierte Webinare
  • Videointerviews
  • Mobile Internetcafés
  • Kongress- und Symposienbetreuung
  • Internet- und PC-Kurse
  • (digitale) Vorträge
  • Veranstaltungsaufzeichnungen
  • Digitale Eventbegleitung für Teilnehmer (On-Site und Off-Site)

Aktiv-Workshops

Verschiedene Blickwinkel betrachten

In umfangreichen Workshops erarbeiten wir mit Ärzten oder Patienten die relevanten Aspekte in Hinsicht auf Ihren Markt. Gemeinsam erfahren wir, wo der Zielgruppe „der Schuh drückt“. Wir hinterfragen, analysieren, führen Interviews durch und erstellen die passende Strategie. Zielgruppen-, markt- und produktorientiert.

Kontakt

News

KWHC – Unsere Technik

Die Digitalisierung nimmt auch im Gesundheitswesen immer mehr an Bedeutung zu. Die Akzeptanz in der Bevölkerung hat dabei anscheinend die technische Realisierung bei weitem überholt, wie in einer Umfrage im Auftrag des Digitalverbands Bitkom deutlich wurde.

mehr lesen

Deutschland: ein digitales Entwicklungsland auch im Gesundheitswesen?

Die Digitalisierung nimmt auch im Gesundheitswesen immer mehr an Bedeutung zu. Die Akzeptanz in der Bevölkerung hat dabei anscheinend die technische Realisierung bei weitem überholt, wie in einer Umfrage im Auftrag des Digitalverbands Bitkom deutlich wurde.

mehr lesen

Asklepios prescht voran

Die Online-Sprechstunde könnte schon bald zum Angebot gehören wie viele weitere Digitalisierungsschritte, die die Asklepios Kliniken in einem 500 Millionen Euro-Paket verabschiedet haben.

mehr lesen

Cara Care: Eine App für Lösungen bei Darmerkrankungen

In Deutschland sind 10 bis 15 Millionen Menschen vom Reizdarmsyndrom betroffen. Die App Cara Care soll Patienten und Ärzten helfen, Darmleiden zu erkennen und Therapien zu finden.

mehr lesen