Event­management

Mehr als 200 Online-Fortbildungen pro Jahr – Profitieren Sie von unserer Erfahrung.

Events

Wissen erleben

Mit mehr als 200 durchgeführten Events und Fortbildungen im Jahr verfügen wir über jede Menge Erfahrung und wissen, wo, wie und wann wir Ihre Zielgruppe für Sie am besten erreichen können. Wir entwickeln individuell auf Sie zugeschnittene Konzepte, kümmern uns um die technische Durchführung und organisieren alles vom Referentenvertrag bis zur Abrechnung.

Wir bieten:

  • Webcasts und moderierte Webinare
  • Videointerviews
  • Mobile Internetcafés
  • Kongress- und Symposienbetreuung
  • Internet- und PC-Kurse
  • (digitale) Vorträge
  • Veranstaltungsaufzeichnungen
  • Digitale Eventbegleitung für Teilnehmer (On-Site und Off-Site)

Aktiv-Workshops

Verschiedene Blickwinkel betrachten

In umfangreichen Workshops erarbeiten wir mit Ärzten oder Patienten die relevanten Aspekte in Hinsicht auf Ihren Markt. Gemeinsam erfahren wir, wo der Zielgruppe „der Schuh drückt“. Wir hinterfragen, analysieren, führen Interviews durch und erstellen die passende Strategie. Zielgruppen-, markt- und produktorientiert.

Kontakt

News

Gesundheitsinformationen für Patienten: Der Ton macht die Musik

Komplexe wissenschaftliche Informationen sind für Laien oft schwer zu beurteilen. Nach welchen Kriterien bewertet diese Zielgruppe die Inhalte? Eine Studie zeigt interessante Ergebnisse.

mehr lesen

Webinare und Webcasts – Competence is key

Neue Perspektiven für medizinische Fortbildungen: trotz Kontaktbeschränkungen können diese auch weiterhin stattfinden – und zwar live und online. Webinare und Webcasts mit hochkarätigen Referenten, relevanten Themen und Echtzeit-Fragemöglichkeiten gewinnen derzeit weiter an Bedeutung. In jeder Krise steckt eine Chance, sagt man. Nutzen Sie diese und sprechen Sie uns an – die Auswahl des richtigen Partners ist einer der Schlüssel zum Erfolg.

mehr lesen

CME-Fortbildungen: Verlängerung der Nachweispflicht

Fortbildungsveranstaltungen, Kongresse, Qualitätszirkelsitzungen: Zahlreiche Präsenzveranstaltungen fallen derzeit aufgrund der Corona-Pandemie aus. Als Reaktion hat die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) Maßnahmen eingeleitet.

mehr lesen

Internationaler Vergleich: Deutschland ist Schlusslicht bei E-Rezepten

Viele Länder haben bereits landesweite E-Rezept-Dienste eingeführt. In Deutschland sollen die Grundlagen in 2020 gelegt werden. Deutschland gehört damit zu den Schlusslichtern, kann aber von anderen Ländern lernen.

mehr lesen